The Message – Die neue Single von Dennis Durant

Als das Lied „The Message“, von Grandmaster Flash & the Furious Five 1982 erschien, war es für mich ein musikalisches Erdbeben.
Mit meinen 12 Jahren fing ich gerade an, mich neben der Melodie und der instrumentalen Begleitung eines Songs, auch für dessen Text zu interessieren.

Und dann kam „The Message“ und haute mich um.
Da standen schwarze Männer und erzählten über ihr Leben und die Frustration im Ghetto der Großstädte Amerikas. Das taten sie mit einer Wucht, Ehrlichkeit und einer textlichen Virtuosität, die es bis dahin nicht gab.

Bis heute mache ich mir nicht viel aus meiner Hautfarbe, da sie in meinem und dem Leben Anderer keine Rolle spielt, bzw. spielen sollte. Aber damals, mit meinen 12 Jahren, war ich stolz auf meine Hautfarbe, in meinem kleinen Dorf im Süden Deutschlands.

Fast 40 Jahre nach Erscheinen dieses Meilensteins habe ich eine Coverversion produziert, die die Verhältnisse, die der Song beschreibt, wieder in Erinnerung ruft.
Leider haben sich die Zustände in den USA seit dem kaum geändert. Auch findet sich in deutschen Großstädten die beschriebene Armut und Frustration leider wieder.
Und so ist „The Message“ aktueller den je.

Oft wurde der Rap auf radiotaugliche 3.30 min. gekürzt.
Für mich war jedes Wort dieses Songs wichtig und so wurde meine Version über 6 min. lang.

Ab 30. September bei iTunes, Spotify, Amazon Music und allen anderen Onlineplattformen erhältlich!